Wissenswertes über uns und unser Unternehmen ! 

Angefangen hat alles im Herbst 1986 mit dem bundesweiten Schnittholztransport für das größte Sägewerk Norddeutschlands. Im Verlauf der Jahre wurde der Tätigkeitsbereich auch auf den Rundholztransport und den Transport nach BeNeLux, Dänemark und Österreich erweitert. Nach gut 20 Jahren im Holztransport wurde unser größter Kunde verkauft und anschließend abgewickelt. Eine Aera ging zu Ende ! Was nun ???

Es galt nach Möglichkeiten Ausschau zu halten und alternativen Transporttätigkeiten zu suchen, um das vorhandene Know How weiter zu nutzen. Nach einem Jahr der Umorientierung, Selbstfindung und Risikominimierung haben wir unseren zukunftsweisenden Tätigkeitsbereich in der Transportbranche festgelegt.

Unser Hauptsegment ist der Stückgutbereich, bzw. der System- und Sammelgutverkehr in dem bei einem großen und namhaften deutschen Logistikdienstleister auch Fahrzeuge fest eingesetzt sind. Als kleines Transportunternehmen konnten wir durch unsere Flexibilität, die ordnungsgemäße Ausführung der Transportaufträge und den leistungsstarken, kundenfreundlichen Einsatz unseres Fahrpersonals punkten und so auch einige eigene zufriedene Kunden gewinnen, was mit Rückblick auf die Wirtschaftskrise und den steigenden Dieselpreis sicher nicht leicht zu verwirklichen war, bzw. ist.

Ein weiterer Vorteil gegenüber den "Großen" der Branche ist es, das bei uns der "Chef" noch selbst fährt und somit weiß was "Vor Ort" los ist und wovon er spricht. Regelmäßig werden von uns Medien (Zeitungsbeilagen), Pflanzen und Bäume, Blumenerde, Torf und Dünger, Futtermittel, Lebensmittel, Getränke, Stahl, Holz, Beton und Aktionswaren (Aldi,Lidl,Netto,etc.) gefahren. Unser Haupteinsatzgebiet ist Deutschland aber auch das benachbarte Ausland wie BeNeLux, Dänemark, das Elsass und Österreich werden von uns angefahren. 

"Transportqualität und faire Preise ist unser Motto für Ihre Frachtgutreise"

Durch eine partnerschaftliche Kooperation mit einem befreundeten Transportunternehmen aus Nordhessen, sind wir in der Lage noch flexibler zu agieren und auch größere Transportaufträge zur Zufriedenheit unserer Kunden abzuwickeln.

Einen nicht unerheblichen Anteil an unserem Erfolg hat auch die Firma VTR-Nutzfahrzeug GmbH (www.ryll.com)  aus Einbeck - Naensen, die uns als leistungsstarker Partner im Bereich der Nutzfahrzeugvermietung in die Lage versetzt auch auf spezielle Kundenwünsche kurzfristig zu reagieren. Ob Tautliner, Megatrailer, Mulde, Tieflader, Sprinter für Sonderfahrten, etc. - dank des großen Fahrzeugparks bleiben nicht viele Wünsche unserer Kunden offen. Weitere Vorteile von einem gemieteten Fuhrpark für uns gegenüber einem festen Fuhrpark sind der Fullservice, kein Ausfall durch Werkstattaufenthalte oder Unfall (Ersatzfahrzeug sofort verfügbar), immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, sowie auf die Kundennachfrage besser reagieren zu können. 

 

 

 

 

41402